Keine Zukunft der faschistischen Hetzte

+++++++++++++++++++++++++++++++

Gemeinsame Anreise zu den Gegenprotesten
03.06.2017 | 8.30 Uhr | Villingen Bahnhof

+++++++++++++++++++++++++++++++

 

Am 3. Juni 2017 wollen sich Nazis aus ganz Deutschland in Karlsruhe versammeln. Anlass dazu soll der mittlerweile neunte von den Faschisten selbsternannte „Tag der deutschen Zukunft“ sein.

Der „Tag der deutschen Zukunft“ ist zur Zeit der größte faschistische Aufmarsch in Deutschland. 2016 kamen dabei in Dortmund um die 900 Personen zusammen. Hinter der seit 2009 jährlich in einer anderen Stadt stattfindenden Mobilisierung, steht auch der Versuch über Partei- und Organisationsgrenzen hinweg das faschistische Lager in einer Kampagne zu vereinen, auf die Straße zu bringen und den eigenen Anhängern einen großen Aufmarsch mit Eventcharakter zu bieten.

Wir rufen dazu auf am 3. Juni nach Karlsruhe zu fahren und sich an den Aktionen gegen die Faschisten zu beteiligen. Die „Zukunft“ für die die Rechten die an diesem Tag aufmarschieren wollen, steht unserer Zukunft entgegen. Wir sind für eine Gesellschaft, in der Konkurrenz und Ausgrenzung überwunden werden, alle Menschen solidarisch zusammen leben und ihre Zukunft gemeinsam gestalten. Die „Zukunft“ von Rechts bietet dem Großteil der Menschen das genaue Gegenteil. Unter dem Gespinst der Volksgemeinschaft wird von rechts eine Schicksalsgemeinschaft konstruiert, einhergehend mit der Ideologie von „Blut und Boden“ werden allen diejenigen welche sich dieser „Gemeinschaft“ nicht unterordnen oder nicht in Deutschland geboren sind zu Feinden – GewerkschafterInnen, Linke, MigrantInnen und Geflüchtete aber auch viele weitere die schlicht nicht in das extrem reaktionäre Weltbild der Rechten passen, etwa Homosexuelle und Behinderte.

Was die Faschisten am „Tag der deutschen Zukunft“ heraus brüllen führt in der Konsequenz zu Terror, Mord und Krieg.

Darum am 3. Juni in Karlsruhe auf die Straße, keine Zukunft der faschistischen Hetze.

Aus Villingen-Schwenningen wird es eine gemeinsame Zuganfahrt zu den Gegenprotesten geben.

Treffpunkt am 3. Juni 2017 | 8.30 Uhr | Villingen Bahnhof

Aufruf #no TddZ

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.